MULTI at a glance

Was LEONARDOS von anderen Menschen unterscheidet, lässt sich vermutlich am Besten in einer Grafik darstellen. Wir alle kennen die klassische Kurve nach oben, die eine idealen Karriereverlauf darstellt. Für LEONARDOS ist das keine Option. Nur eine Linie? Ein Leben lang? Sehen wir uns das genauer an.

Leonardo klassisch karriere

Die klassische Karrierekurve, wie viele sie anstreben. Vielleicht nicht super-geradlinig, aber steil nach oben. In einem Bereich richtig sein. Ein Experte, ein Spezialist, der Beste in …., eine Koryphäe in seinem Gebiet sein. Alles darauf ausrichten, sogar Aktivitäten außerhalb der Tätigkeit, wie Weiterbildung, Bücher, Filme, exzessiv und leidenschaftlich einer Berufung folgen.


Schön, aber ganz und gar nichts erstrebenswertes für Leonardos.  

Hier sieht der Karriereverlauf eher so aus wie auf der Grafik rechts. Viele Bereich sind interessant. Viele Bestrebungen erzeugen viel Wissen und Können, in vielen Gebieten. Dabei oft weit davon entfernt, wenig von viel zu wissen und zu können. Eher viel von einigem. Leonardos sind Generalisten.


…und passen damit in so gut wie kein klassisches Stellen- oder Karriereprofil. Lass dich nicht irre machen, wenn du dich hier selbst siehst, die Welt dreht sich gerade wieder und die neue Welt braucht genau dich. 

leonardos karriere

Eigentlich trifft es die Grafik mit den Jahresringen noch besser. Nicht nur, das Wissen und Fähigkeiten in Intervallen immer weiter entwickelt werden, sie sind auch untereinander vernetzt. Nicht wie einzelne Segmente in einem auf acht Stücke geteilten Kuchen oder einer Pizza. (So würde eher ein Experte oder Spezialist die Welt sehen) Sondern genau wie in der Baumgrafik verbinden sich die nach außen strebenden Gebiete untereinander zu einem komplexen Konstrukt. Genau hierin liegt die Superkraft der Leonardos. 

Menschen, die auf diese Art verdrahtet sind, haben besondere  Fähigkeiten.

ADAPTION – Leonardos sind unschlagbar darin, viele Fähigkeiten und Erfahrungen zur Lösung eines speziellen Problems kombinieren und einsetzen zu können.

SPEED – Leonardos sind schnelle Lerner, haben eine schnelle Auffassungsgabe und können einmal Erfasstes sehr schnell umsetzen.

und noch ein paar mehr…